• Neues Video: Craniosacrale Traumatherapie

    Hallo Ihr Lieben, es gibt ein neues Video zur Ausbildung in Craniosacraler Traumatherapie bei mir in Hafelsberg. Ich hoffe, es gefällt Euch! Vielen Dank an Susanne Heiker für die schönen Impressionen! Viele Grüße Anne Mohr-Bartsch

    Read more →
  • Heilung aus der Tiefe | AKOM Artikel

    Im Fachmagazin für angewandte Komplementärmedizin AKOM 01/2017 ist ein ausführlicher Artikel über die Craniosacrale Traumatherapie erschienen. Unter der Überschrift Manuelle Therapie | Heilung aus der Tiefe erfahren die Leser, dass sich die Craniosacraltherapie aus der Erkenntnis entwickelte, dass die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit sich in einem bestimmten Rhythmus bildet und rückresorbiert wird. Dabei gibt es einen ganz eigenen

    Read more →
  • Vortrag im Netzwerk für Gesundheit

    Vortrag im Netzwerk für Gesundheit

    Am 04. Februar 2017 findet im Netzwerk für Gesundheit ein Vortrag zum Thema “Craniosacrale Ostheopathie und Trauma” mit Anne Mohr-Bartsch statt. Sie sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Ort: Netzwerk für Gesundheit TYBAS Health Center Sendlinger Tor Platz 10 80336 München Zeit: 11:00 – 11:25 Uhr

    Read more →
  • Glückliche Kinder, entspannte Eltern

    Glückliche Kinder, entspannte Eltern

    Glückliche Kinder sind der Wunsch aller Eltern. Oft schaut jedoch die Realität anders aus. Dieses Buch versucht, Einblicke in das wahre Wesen unserer Kinder zu geben und eine Hilfestellung durch das Erkennen und Verstehen der eigenen Reaktionen zu schaffen. Paperback, 228 Seiten, € 14,95 ISBN 978-3-8482-1122-7 Erschienen im BOD Verlag

    Read more →
  • Ausbildung in Craniosacraler Traumatherapie

    Ausbildung in Craniosacraler Traumatherapie

    Ohne gezielte Spezialisierung, Weiterbildung und Qualitätssicherung ist das Überleben am Markt inzwischen nicht mehr so einfach – Craniosacrale Traumatherapie – die Chance für Heilpraktiker! Seit 10 Jahren steigt die Zahl der Heilpraktiker ständig. In manchen Regionen sind mehr Heilpraktiker als niedergelassene Ärzte gemeldet. Umso wichtiger ist es sich zu spezialisieren! Viele unserer Absolventen berichten nach Abschluss der

    Read more →
  • Fasziale Schmerzreduktion FPR (Fascial Pain Relief)

    Fasziale Schmerzreduktion FPR (Fascial Pain Relief)

    Wenn Schmerzen schnell und überzeugend reduzierbar sind … Egal ob Schädigungen wie Bandscheibenvorfälle, Arthrose, Verkalkungen, angebliche Entzündungen, Beinlängedifferenzen, Nervenreizungen, Gleitwirbel etc diagnostiziert sind oder nicht – kann weder die geschädigte Struktur, noch die Psyche, noch der chronifizierte Schmerz, noch ein Fibromyalgie die Ursache sein! Es muss sich um eine andere Art von Schmerz handlen. Es

    Read more →
  • Craniosacrale Osteopathie

    Craniosacrale Osteopathie

    Die Craniosacraltherapie ist eine wunderbare Möglichkeit, die Selbstheilungskräfte auf sanfte Art wirkungsvoll zu mobilisieren. Die Therapieform ist eine sanfte und zugleich sehr tief wirkende Körperarbeit, die den Menschen in seiner Ganzheit anspricht und Selbstheilung auf allen Ebenen unterstützt. Sie wirkt direkt auf das Craniosacrale System, das im Zentrum unseres Körpers pulsiert, und bringt es zurück in

    Read more →
  • Säuglingskurs in Craniosacraler Traumaarbeit

    Säuglingskurs in Craniosacraler Traumaarbeit

    Dieser Kurs kann frühestens nach der Teilnahme am Abschnitt II der Ausbildung Craniosacrale Traumatherapie belegt werden. Dieser Kurs hilft uns, in der Arbeit mit Neugeborenen und Babys sicher zu werden und die subtilen Reaktionen ihres Nervensystems zu verstehen. Programmpunkte der Weiterbildung Ein Blick in die Embryologie Craniosacral Therapie Theorie: Wofür eignet sich die craniosacrale Therapie? Die

    Read more →
  • Traumatherapie (nach Peter Levine)

    Traumatherapie (nach Peter Levine)

    Trauma ist nicht ein Ereignis, sondern die Reaktion des Nervensystems auf ein Ereignis. Die Folgeerscheinungen und Symptome die daraufhin auftreten können – sofort oder später – nennt man Posttraumatisches Belastungssyndrom PTBS. Die Traumatisierungen, die man im prä- und perinatalen Bereich findet, sowohl auf psychischer als auch physischer Ebene sind sehr vielschichtig. Andererseits ist es umso erstaunlicher,

    Read more →
  • Viszerale Osteopathie

    Viszerale Osteopathie

    Viszerale Osteopathie I Ist ein Organ längere Zeit in seiner Funktion gestört, so wirkt sich das auf den Stütz- und Bewegungsapparat aus und umgekehrt. Steht ein Becken längere Zeit schief, wirkt sich dies auf die Spannungsverhältnisse im Unterleib aus und schließlich auf die Funktion der Unterleibsorgane. In der Visceralarbeit werden wir diese Zusammenhänge genauer erkunden

    Read more →